Umbau Naturkundemuseum Reutlingen

Bauherr Hochbauamt Stadt Reutlingen
Standort Am Weibermarkt Reutlingen
Programm Ausstellungräume
Fertigstellung 1999
Team Peter Walk

Auf vier Etagen eines modern restaurierten Fachwerkhauses aus dem Jahr 1728 ist eine Dauerausstellung zu sehen, die in vielen Einzelstationen jedem Besucher den Reichtum der Natur in und um Reutlingen nahebringt. Für die denkmalgerechte Sanierung des Hauses wurde der Bestand bis auf die Tragstruktur ergänzt und im statischen sowie brandschutztechnischen Sinne ertüchtigt. Das Holzfachwerk wurde freigestellt und macht das Gebäude in seiner historischen Konstruktion erlebbar. Ein Treppen- und Nebenraumkern aus Beton wurde kontrastierend zum Bestand gesetzt.