Erweiterung Druck-Zentrum Neckar-Alb

Bauherr Lachenmann, Eugen KG
Team Axel Walk mit Ralph Ameis, Ingo Horvath, Karl-Heinz Nagel, Jörg Zimmermann

Ziel war es, die funktionalen Bedingungen der Zeitungsherstellung mit einer möglichst einfachen und kostengünstigen Bauweise zu erfüllen. Um eine hohe Arbeitsplatzqualität und -akzeptanz zu erreichen wurde auf ein helles und lichtes Arbeitsumfeld mit Ausblicken ins Freie großen Wert gelegt. Die durchgängige Farbgebung der Gebäude- und Maschinenteile ist Bestandteil der Corporate Identity des Unternehmens. Die Baumaßnahme gliedert sich in Neubau- und Umbaubereiche, deren Bauablauf sich an den Notwendigkeiten der täglichen Zeitungsauslieferung zu orientieren hatte.